#16

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 28.10.2011 15:10
von Peyton Elisabeth Sawyer | 119 Beiträge

Sie hörte Ihre frage was sie heute noch so vor hat und sie überlegte einen moment! "Also ich muss dazu sagen ich weiß es nicht genau! Ich dachte vielleicht etwas zeichnen oder so!" "Und du!" Sie sah sie fragend an und lächelte leicht! Sie konnte in Ihren Augen sehen, dass die gedanken der beiden sich ziehmlich überschnitten!


nach oben springen

#17

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 28.10.2011 15:25
von Brooke Davis | 730 Beiträge

"Okay gut,dann will ich dich nicht stören" sagte ich und lächelte leicht.
"Aber Ich will heute Abend etwas mit meiner besten Freundin unternehmen" sagte ich dann schmunzelnd.
"Was meinst du?" fragte ich dann lächelnd.



nach oben springen

#18

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 28.10.2011 15:31
von Peyton Elisabeth Sawyer | 119 Beiträge

Sie hörte Ihre Worte und lächelte! "Dass würde ich auch gerne!" Denn sie hatten ja schon lange nichts mehr zusammen gemacht und es wäre sicher entspannend mal etwas ablenkung zu bekommen!

//weiß nur nicht ob es geht, weil meine PB um 9 halb zehn, nach hause fährt und da kein I-Net hat, glaubt sie dass weiß sie nicht genau, da sie seit montag nicht da war!


nach oben springen

#19

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 28.10.2011 15:34
von Brooke Davis | 730 Beiträge

"Super" sagte ich freudig, umarmte sie nochmal "Bis dann" sagte ich noch ehe ich verschwand.

>>Brooke


// Okay nicht schlimm ;)



zuletzt bearbeitet 28.10.2011 15:34 | nach oben springen

#20

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 21:16
von Lucas Scott | 374 Beiträge

Er kam bei Peyton's Haus an und klingelte sturm, er wollte sie nicht nie wieder wiedersehen..Dabei klopfte er auch immer wieder..



nach oben springen

#21

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 21:33
von Peyton Elisabeth Sawyer | 119 Beiträge

Sie hörte zwar dass klopfen und klingeln doch wollte nicht öffnen, denn sie wollte Ihrer besten Freundin nicht dass Herz brechen! Dnn bekam sie auch noch eine Sms und sie musste öffnen! Sie ging zur Tür und sah Lukas da stehen! "Luke, was willst du hier, ich habe dir doch gesagt was los ist und dass ich es einfach nicht kann!" Sie schluckte bei Ihren Worten denn sie wollte Ihna uch nicht verlieren, doch sie sah im moment keine andere möglichkeit!


nach oben springen

#22

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 21:37
von Lucas Scott | 374 Beiträge

"Ich weiss was du gesagt hast Peyton, aber ich kann nicht mit dem Gedanken leben, dass ich dich nie mehr sehen könnte oder nie mehr mit dir reden könnte..das schaffe ich nicht, ich brauche..ich..ich kann das nicht Peyton.." sage er nur und war total ausser Atem, da er gerannt war bis hierher.. "Ich kann das nicht." wiederholte er nochmals..



nach oben springen

#23

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 21:47
von Peyton Elisabeth Sawyer | 119 Beiträge

Sie hörte seine Worte und er tat Ihr auch irgendwie leid, aber sie konnte nicht garantieren dass sie Ihn nicht wieder küssen würde und dass würde Brooke dass Herz brechen! "Luke, ich kann dass nicht, ich kann nicht garantieren, dass ich dich nicht wieder küsse oder meine Gefühle hand über mich nehmen! Und ich will Brooke nicht nocheinmal soo verletzen!" Sie sah ihn mit tränen in den Augen an!


nach oben springen

#24

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 21:55
von Lucas Scott | 374 Beiträge

Er hörte ihre Worte und sah dann zu Boden, als sie ihn mit Tränen in den Augen ansah, schluckte er nur und blieb einfach stehen.. "Und was soll deiner Meinung nach passieren? Wir werden uns nie wieder sehen..?"



nach oben springen

#25

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 21:58
von Peyton Elisabeth Sawyer | 119 Beiträge

Sie hörte seine WOrte und wusste niht genau was sie darauf antworten sollte! "Luke ich weiß es nicht aber ich muss meine Gefühle unter Kontrolle bekommen und damit lernen dich nur als Freund zu sehen und dass es vorbei ist und ich meine Chance vertan habe und dass kann ich nur, wenn wir uns eine weile nicht sehen, wielange dass wei´ich nicht!" Sie schluckte bei Ihren worten weil sie ihn am Liebsten in den Arm nehmen würde und küssen würde!


nach oben springen

#26

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 22:21
von Lucas Scott | 374 Beiträge

Er konnte das einfach nicht mit ansehen, dabei schloss er kurz die Augen und holte tief Luft.. "Es tut mir leid Peyton.." flüsterte er und ging zu ihr, dabei küsste er sie einfach. Er wusste nicht warum, es war einfach ein Reflex..



nach oben springen

#27

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 22:26
von Peyton Elisabeth Sawyer | 119 Beiträge

Sie sah wie er auf sie zukam und bekam Herzklopfen dabei, sie wusste dass es nicht richtig war, aber sie ließ es einfach auf sich zukommen! Als er sie küsste klopfte Ihr Herz noch schneller und sie schloss die Augen und erwiederte den Kuss voller leidenschaft, einen moment vergass sie was um sie herum ist und dass sie einem Menschen gerade dass Herz erneut bricht!

// kann sein, dass ich bald einfach off bin, da unsere I-Net abgestellt wird, aber bin morgen gegen 10 und abends gegen 21uhr on!


nach oben springen

#28

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 22:32
von Lucas Scott | 374 Beiträge

Als sie erwiederte, küsste ich sie weiter.. und hielt sie fest an ihrer Taille... Sie hatte einfach etwas magisches an sich, dem konnte ich nicht wiederstehen.

// ok no probs :))



nach oben springen

#29

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 22:35
von Peyton Elisabeth Sawyer | 119 Beiträge

Sie spührte seine hände an Ihrer Talllie und genoss seine Berührungen wie sehr würde sie dies auch gerne öffentlich können und mit Ihm zusammen sein! Sie hatte die Augen geschlossen und war in einem Trace...dann ging sie einen schritt zurück und sah Luke an! "Luke, was ist dass hier, dass können wir nicht machen und ich kann es nicht ertragen!"


nach oben springen

#30

RE: Eingang/ Vor dem Haus

in Haus von Peyton Sawyer 15.11.2011 22:37
von Lucas Scott | 374 Beiträge

In mir kribbelte es einfach nur und als sie sich löste und anfing zu sprechen, atmete ich schwer und schloss kurz die Augen.. "Ich weiss es nicht Peyton..ich denke einfach das ich immer noch in dich verliebt bin und es wahrscheindlich immer sein werde.."



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tyler Lockwood
Forum Statistiken
Das Forum hat 302 Themen und 5425 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 28 Benutzer (02.10.2011 17:43).



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen