#16

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 20:53
von Faye Chamberlain | 63 Beiträge

Bei ihrer frage nickte ich und denn seuftze ich einmal.

" Ja ,unsere Väter waren dort sind alle gestorben und nun ging das an uns weiter ... Wenn wir 6 zusammen sind ,denn sind wir mächtig.. Aber alleine bin ich auch stark genug "

Sagte ich noch mit einen schultern zucken .Bei ihren worten schmunzelte ich .

" Du auch anscheind Katherine "

das glaubte ich wirkliche .. Denn fiel mir eine frage an :

"Wie alt bist du ? "

Wenn sie alt war und immer noch lebte ,war sie schlau. Nur dumme vampire starben früh .. Denn fiel mir ein das sie eben so nachdenklich gewirkt hatte ,ich schaute sie denn wieder fragend an.

" Worüber denkt ein vampir alleine im wald nach ? Über seine nächste Mahlzeit ,oder über seine probleem ?"

Ich war echt intressiert daran was sie hatte ,das lag nicht nur an meine neugiere. irgendwie fande ich diese katherine schon nun sehr symphatisch .. Sie war anscheind so ne falsche schlange wie ich..


nach oben springen

#17

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:02
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

"Oh...also seid ihr sozusagen alle Geschwister?" sie zog eine Augenbraue hoch.

Sie lächelte leicht. "Natürlich...als Vampir muss man klug sein, sonst hat man keine Chance..." das war wirklich so. Besonders in Mystic Falls war das schlimm...

"Soetwas fragt man eine Lady nicht aber nagut...ich bin mittlerweile schon über 500 Jahre alt..." gab sie zu. Sie war stolz auf ihr Alter, da es sie sehr stark machte. Deshalb fürchtete sie sich auch nur vor älteren Vampiren wie Klaus und auch einwenig von Rebekah...

"Frag nicht..." meinte sie seufzend. "Man könnte es aber Beziehungsprobleme nennen..." sagte sie dann jedoch knapp. Sie spielte dann mit einer ihrer Wellen...normalerweise mochte sie es nicht so ausgefragt zu werden aber gerade störte sie das eigentlich garnicht...




nach oben springen

#18

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:08
von Faye Chamberlain | 63 Beiträge

Bei ihrer frage schüttelte ich heftigt mit denn kopf.

" nein , Oh Gott. Als geschwister müssten die mich lieben . Aber sie hassen mich alle "

Sagte ich mit einen grinsen auf denn lippen . Nunn hörte ich ihre worte und ch verdrehte grinsend die augen. Als sie denn ihr alter nannte ,staune ich .

" Wow ,nun bin ich mir sicher das du Klug bist "

Nun hörte ich ihr seufzend und deenn ihre worte ,denn schaute ich sie immer noch an ..

" Oh beziehungsprobleme ? "

ich schaute sie fragend an ,ich wollte nicht so neugierg wirken aber ich wollte irgendwie mehr über Katherine erfahren .. Denn schaute ich sie etwas ernster an.

" Gefühle machen schwach . Ich schalte alle romantsichen gefühle ab .."


nach oben springen

#19

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:14
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

"Oh, tut mir leid ich dachte nur wegen der Vätersache da...wieso hassen sie dich? Ich meine, eigentlich scheinst du ja ganz okay zusein..." meinte sie und guckte kurz leicht verwirrt.

Ein Grinsen huschte ihr über ihre Lippen. "Danke, aber das war schwierig, da Vampire damals viel schneller wie heutzutage gefunden wurden..." sie musste kurz an die Zeit mit Stefan und Damon zurückdenken...als sie von deren Vater, Guiseppe in die Kirche eingesperrt wurde...

"Ja, mehr oder weniger...so ne Vampirtussi zwingt mich mich von meinem Freund fernzuhalten und er muss sich auch von mir fernhalten..." wie sie Becca dafür hasste...wäre sie nur ein kleinwenig stärker wie sie würde sie sie schon längst getötet haben aber naja...leider war das nicht der Fall, was sie verärgerte.

"Da hast du Recht...ich wünschte ich könnte das auch aber naja...wenn man sich verliebt hat ist es meistens zu spät..." sie verschränkte leicht ihre Arme vor ihrer Brust. Sie fand Faye bisher ziemlich nett, es tat ihr fast Leid das sie nur mit ihr redete weil sie eine Hexe war...aber auch nur fast...




nach oben springen

#20

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:21
von Faye Chamberlain | 63 Beiträge

" Tja ,sie hassen mich weil ich genau das tue was sie nicht wollen. Ich bin anders ,ein richtig Miststück als leidenschaft "

Denn musste ich wieder grinsen ,naja ich hatte ja recht. Ich sagte auch nur die Wahrheit.. Nun zuckte ich einmal mit denn schultern .

" Naja sie hassen Vampire . Deswegen rede auch nur mit dir. Nicht böse gemeint "

Denn zwinkerte ich ihr einmal zu ,aber sowas es eebn. Ich war immer so direkt. Es gab auch nur zwei möglichkeiten bei mir. Entweder man hasst mich oder man brauchte mich .. Nun hörte ich was sie sagte und ich machte leicht große augen.

" Denn muss sie ein Urvampire sein richtig ? Aber eine Hexe kann das wieder gerade biegen ,hast du keine Freunde ? Oder viel mehr ein Hexe die das für dich tut ?"

Sie hatte Bücher mit 1000 zaubersprüchen .. Sie waren alle einfach und nicht unbedingt schwer ,naja vielcht abe auch nur ganz viele brauchte sie Melissa hilfe ,aber diese würde alles tun was ich sagte .. Nun hörte ich noch was Katherine sagte von wegen liebe ..

" Naja ,deswegen versuche ich erst jeden Männlichen wesen das mir gefallen könnte aus denn weg zu gehen . Liebe macht schwach und das bin ich nicht "

Denn schaute ich sie grinsend an

" Du bist auch nicht schwach ,aber jeder macht mal fehler "


nach oben springen

#21

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:27
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

Sie hörte das und lachte. "Das gefällt mir...die meistens nennen mich auch Miststück weil ich anscheinend total böse bin und jedem nur schlechtes antun will" sie verdrehte kurz ihre Augen.

"Was haben diese Hexen alle nur immer gegen uns Vampire?" sie seufzte kurz gespielt. "Nein, ist schon okay ich nehme das meiste sowieso nie ernst also von daher" sie lächelte.

"Ja..." sagte sie ersteinmal nur. "Ehrlich gesagt, Hexen mögen mich nicht wirklich" meinte sie leicht unschuldig. Da war eigentlich Lucy, aber diese mochte sie seit der Maskerade auch nichtmehr wirklich....Außerdem wollte Kat auch nicht wirklich noch was mit ihr zutun haben.

"Du machst es richtig...ich hab den Fehler gemacht und mich verliebt..." sagte sie. Stefan und Damon ziehten sie einfach nur so an, aber für Damon fühlte sie im Moment viel mehr...er hatte sich verändert und das mochte sie an ihm...

"Ehrlich gesagt, die Liebe macht mich schwach...aber mein Alter nicht..." meinte sie. "Danke" fügte sie dann aber zögernd hinzu.




nach oben springen

#22

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:33
von Faye Chamberlain | 63 Beiträge

" Genau ,ich will anscheind auch immer nur jeden was schlechtes antun . Aber ich meinen wer mir im weg steht ,wird entfernt. "

denn zuckte ich einmal kurz mit denn schultern .. Tja und so war er es auch . Bei ihren worten musste ich grinsen. genau warum hassten eigentlich alle Hexen ,Vampire ? Nur weil sie tot sind ? . Als ich hörte was sie sagte hebte ich eine augenbraue an .

" Hmm ,bis lang finde ich nichts an dir was ich nicht mag . Vor allem da du ein Miststück bist wie ich ,du würdest sicherlich meine handlungen verstehen ,nicht so wie die anderen Arschkriecher "

Denn hörte ich was sie sagte ,und ich nickte ich zustimmend zu .

" Ja ,aber die liebe macht dich schwächer als du eigentlich wärst "


nach oben springen

#23

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:37
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

"Genau so denke ich auch, ist doch was ganz natürliches wenn du Hürden beseitigst" meinte sie. Sie fing an Faye zu mögen...sie verstand sie wenigstens...

Bei ihren Worten musste sie lachen. "Fang nicht mit den Schleimern an...ich hasse andere Wesen die mir nur an meinem Rockzipfel hängen...die stehen mir meistens nur im Weg". Damals war Katherine eigentlich anders...als sie noch ein Mensch war...aber seitdem sie ein Vampir wurde hatte sie sich verändert...

Sie nickte dann leicht "Ja, der einzige Nachteil und meine Schwachstelle..."




nach oben springen

#24

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:47
von Faye Chamberlain | 63 Beiträge

Ich nickte nur zustimmend bei ihren worten .. Wenigstens eine die mich verstand .. bei ihren weiteren worten musste ich lachen ..

" ich schleime nicht ,ich sage nur das was ich denke Katherine "

Und das tat ich wirklich ,mir war es komplett egal was katherine von mir dachte .. Nun dachte ich kurz nach und denn schaute ich sie fragend an ..

" Ich helf dir .. Ich löse die manipulierung .. Und schütze dich davor.. Der zauber wird nicht ewifg halten aber mann kann ihn immer wieder erneuern. Aber .. "

denn machte ich eine kurz pause eher ich breit grinste

" Du schütz mich ,ich mache gerne und sehr viel stress... Tja und manchmal bräuchte ich da eben Hilfe ... "


denn wartete ich was sie sagte ,eigentlich könnte ihr kein bessere deal einfallen


nach oben springen

#25

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:51
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

"Ich meinte damit nicht dich sondern die anderen die immer nur schleimen, damit ich sie möge oder ihnen nichts tue..." sagte sie. "Dich finde ich bisher korrekt" sie lächelte kurz.

Sie hörte das was sie sagte und musste überlegen. "Hmmm....ich weiß nicht so Recht ob ich einer Hexe trauen kann...besonders wenn sie so hinterhältig wie ich ist..." sie musste einwenig nachdenken. Falls Faye das alles jedoch nicht ernst meinte und sie nur verarschen wollte würde sie schnell dafür büßen also wieso machte sie sich eigentlich Sorgen?!. "Weißt du was? Ich gehe den Deal mit dir ein, ich meine...was hab ich schon zu verlieren?" bei den Worten grinste sie.




nach oben springen

#26

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:56
von Faye Chamberlain | 63 Beiträge

" danke ,gleich werde ich rot "

Das war natülich nur irnoisch gemeint .. Nun hörte ich was sie sagte und ich schmunzelte ..

" genau ,hintergehe ich dich .. Tötest du mich. Hintgehst du mich .. Töte ich dich .. "

Diese worte tat ich meinen schutern zucken ab und denn grinste ich breit .. Man war das leben doch schön . Nun hatte ich schutz .. Ich hatte zwar vorher schon getan was ich wollte und nun stand mir nichts mehr im weg. Ihre manipulation kräfte konnten mir echt noch helfen..

" ich Muss aber erstmal denn zauber nachlesen und suchen.. Was hälst du davon ,wenn du mir deine nummer gibst und ich melde mich morgen bei dir ? Oder du kommst eben mit zu mir?"

nun schaute ich sie fragend an ich würde sie herrein bitten ,zur not könnte ich auch einen zauber aussprechen damit sie nichtmehr rein kam. Aber im moment sah ich keine not


nach oben springen

#27

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 21:59
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

"Das wollen wir ja nicht also Schluss mit dem Komplimenten" meinte sie scherzhaft.

"Gut, dann haben wir einen Deal" sie grinste. Faye würde sie niemals töten können, sie war viel zu stark für sie also machte sie sich nicht Sorgen deswegen..

"Ich denke das ist okay...also ich kann dir meine Nummer geben oder meinetwegen auch mit zu dir kommen, mir ist es vollkommen egal also wie du willst..." sagte sie dann. Endlich hatte sie eine Hexe gefunden die ihr helfen würde was gegen Rebekah zutun...das ließ sie schonmal aufatmen...sonst fühlte sie sich immer so hilfslos in ihrer Nähe aber das änderte sich endlich mit Faye´s Hilfe.




nach oben springen

#28

RE: Waldweg

in Wald 21.10.2011 22:19
von Faye Chamberlain | 63 Beiträge

Bei ihren scherz grinste ich breit .

" Wir sind einer meihnung "

Denn hörtr ich was sie sagte und ich nickte :

" Ich halt meinen teil ein also gehen wir zu mir .. "

ich grinste sie an und denn lief ich los.


---> haus der Chamberlain´s


nach oben springen

#29

RE: Waldweg

in Wald 23.10.2011 18:30
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

von Salvatore

Nach einem ziemlich stressigen und scheiss Tag, machte ich mich auf um ein bisschen zu jagen, ich fand eine Joggerin und saugte sie aus..Voller Wut warf ich sie dann ins Wasser und befestigte einen Stein an ihrem Bein..
Warum ich Menschen wieder aussaugte wusste ich nicht, es war nur ein gutes Gefühl momentan, es lenkte mich von Elena ab..



nach oben springen

#30

RE: Waldweg

in Wald 23.10.2011 18:42
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

>>Abseits vom Weg

Katherine lief am Waldweg entlang. Sie hoffte einfach ein kleines hilfloses Menschlein zu finden, damit sie sich so von Rebekah und Damon ablenken konnte...eigentlich war sie verletzt darüber das er sie mit ihr betrogen hatte aber das überspielte sie mit Wut die sie an einem Menschen auslassen wollte.
Sie sah sich kurz um und entdeckte dann schon eine Junge Frau die mit ihrem Hund spazieren ging. ~Ein Mann wäre mir lieber gewesen aber naja...man nimmt was man kriegen kann~ dachte sie sich und packte dann einfach die Frau. Sie hielt ihr nicht den Mund zu, da sie vorher nicht mit ihr gespielt hatte und ihre Schreie hören wollte. Sie sah ihr verwirrtes und verängstlichtes Gesicht und meinte nur "Tut mir leid...obwohl...das tut es nicht" sie bohrte dann auch schon ihre Zähne in ihren Hals und bemerkte wie sie schrie.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tyler Lockwood
Forum Statistiken
Das Forum hat 302 Themen und 5425 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 28 Benutzer (02.10.2011 17:43).



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen