#46

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 14:56
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Ich bemerkte wie ihr Verlangen grösser wurde und auch meines wurde..meine Küsse wurden immer verlangender...
Bei ihren Worten schmunzelte ich nur und sagte dazu nichts, als sie mir das Shirt auszog, zog ich ihr ihres aus und küsste ihren Brustkorb, dabei machte ich mich mit den Händen an ihre Hose und zog diese ebenfalls aus.. Mit den Händen an ihren Oberschenkel streifte ich die Hose ab und stützte mich auf dem Bett ab, dabei küsste ich wieder ihre Lippen..



nach oben springen

#47

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 15:06
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

Kat küsste ihn weiter und legte ihre Arme an seinen Hals. Sie bemerkte wie er ihr Oberteil auszog und als sie seine Küsse an ihrem Brustkorb spürte keuchte sie auf.
"Ich will dich Stefan" flüsterte sie in sein Ohr. Sie ging mit ihren Händen runter zu seinem Gürtel und zog es ihm aus. Dann zog sie ihm auch schon seine Hose aus und ließ beides i-wo hin fallen. Sie küsste ihn wieder weiter aber nun einwenig drängender und auch wilder.


nach oben springen

#48

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 15:20
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Als sie aufkeuchte, küsste ich sie weiter und fing an ihren BH zu öffnen, schnell war er auf dem Boden und ich küsste weiter ihren Brustkorb.. Als sie mir die Hose asuzog und mir das ins Ohr flüsterte, lächelte ich leicht.. und fuhr mit den Händen runter zu ihrer Hüfte, dabei fuhr ich leicht in den Saum und zog ich sanft den Slip aus, ich wanderte mit meinen Lippen wieder hoch zu ihr. "Ich will dich Katherine, schon immer..", flüsterte ich und fuhr mit den Händen an ihrem unglaublichem Körper entlang..



nach oben springen

#49

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 15:37
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

Sie merkte wie er ihr ihren Slip auszog. Sie bemerkte seine Boxershorts und die störten sie gerade wirklich also zog sie ihm diese einfach aus. Als sie seine Worte hörte musste sie lächeln."Dann nimm mich Stefan" flüsterte sie nun verführerisch zurück und legte ihre Hände an seine Brust...seine Berührungen verursachten Gänsehaut bei ihr...


nach oben springen

#50

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 15:43
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Sie zog mir die Boxer aus und ich war froh, diese endlich loszusein xD, denn es war ganz schön eng geworden ;).
Ich zog sie leicht an mich ran und stiess einmal heftig in sie ein..Ein Keuchen entkam mir und ich wollte sie jetzt einfach.. Ich spürte ihre Hände und küsste sie weiter..immer wilder und verlangender..



nach oben springen

#51

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 15:52
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

Sie spürte ihn in sich und knurrte leise auf.
Dabei drückte sie ihn einwenig enger an sich und erwiederte seine verlangenden und wilden Küsse mindestens genau so sehr wie er. Dann legte sie ihre Hände an seinen Rücken und löste keine Sekunde ihre Lippen von seinen. Sie wusste nicht wieso aber gerade wollte sie ihn mehr als sonst...


nach oben springen

#52

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 15:57
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Ich hörte ihr knurren und es machte mich nur noch verlangender.. Ich konnte nicht mehr aufhören sie zu küssen, dabei beschleunigte ich das Tempo und wurde härter und immer schneller..
Ich küsste sie auf ihre Lippen und dann wieder am Hals, alles was ich jetzt noch wollte war sie..



nach oben springen

#53

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 16:04
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

Als er schneller und härter wurde kratzte sie ihm über seinen Rücken und erwiederte weiter seinen Kuss. ~Ein Glück bin ich umgezogen...wäre ich noch in der Pension dann würde mich die alte Ms. Flowers sicher für ein Flittchen halten~ dachte sie sich im Hintergrund ^^
"Du machst mich wirklich verrückt Stefan" keuchte sie hervor als er wieder ihren Hals küsste.


nach oben springen

#54

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 16:08
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Ich spürte ihre Krallen in meinem Rücken und stöhnte auf, dabei küsste ich sie weiter.. Ich hörte ihre Worte und bewegte mich immer noch in ihr.. Gott das wie sich das anfühlte. :) Zum Glück wohnte sie alleine ;)
"Kann ich nur zurückgeben..", flüsterte ich und stöhnte danach wieder auf, ich küsste wieder ihren Hals und fuhr mit den Händen über ihre perfekten Brüste..diese massierte ich leicht und küsste ihren Brustkorb und dann wieder ihre Lippen..



nach oben springen

#55

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 16:23
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

Kat schob ihre Schenkel noch einwenig mehr außereinander damit er tiefer in sie eindringen konnte...sie wollte ihn gerade nur richtig spüren und das merkte sie an ihrem Verlangen der immer stärker wurde...
Sie lächelte leicht als er das sagte und küsste ihn dann aber wieder weiter. Als er ihre Brüste massierte musste sie aufstöhnen und sie riss sich zusammen damit sie ihn nicht gleich biss. Sie zeigte ihm aber in ihren Küssen wie sehr sie sich gerade zurückhielt...


nach oben springen

#56

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 16:26
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Als sie ihre Schenkel einwenig mehr auseinander riss, drang ich nochmals in ihr ein und stöhnte dabei heftig auf.. Was war heute nur anderst, ich konnte gar nicht mehr aufhören..es tat so unglaublich gut sie zu spüren..
Ich sah ihr lächeln und bemerkte auch wie wild und verlangend sie war.. dabei küsste ich sie immer weiter und spürte wie ich langsam kam.. Doch ich wartete noch und stiess nochmals in ihr ein, dabei stöhnte ich immer weiter auf und konnte mich fast nicht mehr halten.. "Beiss mich", flüsterte ich da ich wusste sie hatte das verlangen danach..



nach oben springen

#57

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 16:38
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

Sie stöhnte dann auch auf.
Sie erwiederte seine Küsse weiter und hörte dann seine Worte. Sie schluckte leicht und drehte sich mit ihm das sie auf ihm war. Dann zog sie ihn einwenig hoch so das er saß und sie auf ihm saß. Sie küsste ihn kurz nochmals und ging dann zu seinem Hals wo sie ihn erstmal auch küsste...dann konnte sie sich aber nicht mehr zurückhalten und spürte wie ihre Vampirzähne länger wurden. Sie biss ihm in seinen Hals.


nach oben springen

#58

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 16:44
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Ich hörte wie sie aufstöhnte und bewegte mich immernoch in ihr, als sie uns dann umdrehte und mich hochzog, hielt ich sie um ihre Hüfte herum und fuhr am ihren Rücken entlang.. Ich spürte ihre Küsse an meinem Hals und streckte den Nacken. Als sie mich dann biss, verzog ich leicht das Gesicht. Aber liess es dann zu.. und gab mich ihr hin..

// baabe *.* ich muss off, bin erst wieder spät da, so etwa 2100 :D <33 loveuuh <3



nach oben springen

#59

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 17:00
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

Kat spürte seine Berührungen und genoss es wirklich.
Sie trank ein wenig von seinem Blut und löste sich aber wieder von ihm. Das Blut an seinem Hals leckte sie noch weg und küsste seine Bisswunde die dann verheilte. "Danke" flüsterte sie ihm zu und drückte ihn dann wieder runter. Sie war gerade noch auf ihm und küsste ihn dann wieder.

//Okay bin heute länger on weil ja endlich WE ist :D Love you to darling <3 <3


nach oben springen

#60

RE: Schlafzimmer

in Anwesen von Katherine 11.11.2011 21:39
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Ich liess sie von meinem Blut trinken und als sie sich löste, grinste ich nur und wurde dann auch schon wieder runter gedrückt.. Ich erwiederte ihre Küsse und fuhr ihr über den Rücken...



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tyler Lockwood
Forum Statistiken
Das Forum hat 302 Themen und 5425 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 28 Benutzer (02.10.2011 17:43).



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen