#76

RE: Basketballplatz

in Park 09.11.2011 23:04
von Damon Salvatore | 120 Beiträge

Als ich mit Elena Händchen haltend am BBP ankam sah ich Rebekah schon vor weiten. Ich sah sie einfach nur an und beobachte sie. Als Schutz vor Elena stand ich direkt neben ihr. Zunächst sagte ich nur zu Rebekah:" Hey Rebekah". Denn Elena hatte ja schon gefragt was sie wollte. Ich war gespannt was Rebekah sagen würde.






nach oben springen

#77

RE: Basketballplatz

in Park 09.11.2011 23:05
von Elena Gilbert | 595 Beiträge

Ich hörte ihre Worte und konnte es nicht fassen.. "Was aber Stefan muss dagegen ankämpfen, er kann das oder?", meine Stimme war ganz zitterig und ich wünschte ich könnte etwas tun...



nach oben springen

#78

RE: Basketballplatz

in Park 09.11.2011 23:07
von Rebekah | 287 Beiträge

Sie bemerkte wie Damon sie begrüsste und sah ihn nur leicht seitlich an. "Hey.." sagte sie knapp, dass letzte Mal hatte er sie ziemlich verärgert...

Als sie Elena weitersprechen hörte, nickte sie heftig.. "Ich weiss Elena, aber er will nicht mehr...alles in ihm das fühlt, weg einfach mal soo...glaub mir...aber du solltest mit ihm sprechen, daher bin ich hier..geh zu ihm bitte..du hast einen Draht zu ihm wie kein anderer.."



nach oben springen

#79

RE: Basketballplatz

in Park 09.11.2011 23:41
von Elena Gilbert | 595 Beiträge

"Oh mein Gott, das darf nicht passieren, Rebekah kannst du ihn nicht manipulieren oder sonst was??", fragte ich sie leicht panisch und lief ein bisschen nervös herum.



nach oben springen

#80

RE: Basketballplatz

in Park 09.11.2011 23:44
von Damon Salvatore | 120 Beiträge

Ich konnte nicht genau verstehen was Rebekah da sagte ich spürte selbst das was mit Stefan nicht stimmte . Ich wusste nicht ob das eine gute Idee war Elena mit Stefan reden zu lassen immerhin wusste ich das sie dann wieder zu Stefan gehen würde. Denn immerhin liebte sie ihn ja noch. Also sagte ich zu Rebekah:"Bist du dir da ganz sicher das was mit Stefan nicht stimmte und das er genau wie du beschreibst sich so verhält?". Danach schaute ich zu Elena denn sie war sich selbst ziemlich unsicher. Deshalb nahm ich ihre Hand damit sie besser nach denken konnte. Ich war jetzt wirklich gespannt was sie sagen würde.






nach oben springen

#81

RE: Basketballplatz

in Park 09.11.2011 23:48
von Rebekah | 287 Beiträge

Sie blickte zu Damon und seufzte dann.. "Ich soll in dir wirklich beschreiben? Die einzige Beschreibung dafür ist eiskalter Ripper, Damon er hat alles ausgeschaltet..kaboom..puuff weg..aber ist ja klar..du hast Angst um deine *Beziehung* zu Elena, keine Angst er wird sie höchstens aufreissen..nichts mehr.." sie schüttelte den Kopf, manchmal stellte sich Damon echt schwierig an..



nach oben springen

#82

RE: Basketballplatz

in Park 09.11.2011 23:50
von Elena Gilbert | 595 Beiträge

Ich hörte das was Rebekah sagte und schluckte, als sie das mit dem aufreissen erzählte, als Damon meine Hand nahm drückte ich sie leicht und sah dann zu Rebekah.. "Okay..ich werde zu ihm gehen.", ich war ziemlich entschlossen und sah sie ernst an..



nach oben springen

#83

RE: Basketballplatz

in Park 09.11.2011 23:57
von Rebekah | 287 Beiträge

"Gut Elena..und nein ich kann nichts machen, Niklaus ist stärker.." sagte sie und sah sie an..



nach oben springen

#84

RE: Basketballplatz

in Park 10.11.2011 00:04
von Damon Salvatore | 120 Beiträge

Das Stefan ein Ripper sein sollte konnte ich nicht verstehen. Mir war klar wenn Elena zu Stefan gehen würde wusste ich das sie zu ihm zurück gehen würde. Doch darum machte ich mir keine Gedanken denn mir war es eher wichtig wenn er wirklich ein Ripper war das Elena nicht alleine zu ihm ging. Denn wir alle wussten ja nicht was Stefan genau machen würde wenn er Elena sehen würde. Deshalb sagte ich zu Elena:" Ich kann dich doch nicht mit ihm alleine lassen auch wie Rebekah gesagt hat und er wirklich zum Ripper geworden ist dann werde ich mit dir kommen.". Als ich das sagte wusste ich das es eigentlich falsch war den sie musste mit Stefan reden. Also korrigierte ich meine aussage:"Entschuldige Elena ich weiß das du dich mit ihm alleine treffen möchtest doch ich habe einfach nur den Beschützer Instinkt in mir". Was Rebekah sagte schwirrte mir immer noch im Kopf rum. Doch ich wusste nicht was ich antworten sollte. Doch für mich war erst mal Elenas Reaktion wichtig denn eigentlich ging es ja um Elena und Stefan.






nach oben springen

#85

RE: Basketballplatz

in Park 10.11.2011 00:12
von Elena Gilbert | 595 Beiträge

Ich schüttelte den Kopf und sah Damon an.. "Nein, ich werde alleine hingehen und Stefan wird mir nichts tun, da bin ich mir sicher...", sagte sie entschlossen, gab Damon dann einen Kuss und ging los..

>> Salvatore



nach oben springen

#86

RE: Basketballplatz

in Park 10.11.2011 00:21
von Damon Salvatore | 120 Beiträge

Elena sah immer das gute im Menschen doch sie wusste nicht wie Stefan war wenn er ein Ripper war. Zu meiner Zeit war er schrecklich er hat egal was ihm über dem Weg lief ausgesaugt. Doch so stur wie Elena war wollte sie alleine gehen. Ich konnte nichts machen deshalb gab sie mir einen Kuss und ging zu Stefan. Für mich fühlte es sich eher an wie ein Abschiedskuss doch mir blieb nichts anderes übrig als einfach nur zu hoffen das ihr nichts passiert. Ich dachte mir nur* Wenn er ihr nur ein Haar krümmen würde bekommt er es mit mir zu tun*. Als sie weg war stand nur noch ich und Rebekah da ich sagte zu ihr:"Sei mir nicht böse aber ich werde abhauen brauche etwas zeit zum nachdenken wenn du verstehst was ich meine". Also verschwand ich und ließ Rebekah zunächst zurück. Ich musste einfach etwas alleine sein also ging ich in Richtung Grill um mir erstmal einen drink zu spendieren. Denn brauchte ich jetzt erstmal sehr dringend und ich merkte das es wieder Zeit war Blut zu trinken also rannte ich so schnell wie ich konnte denn an der Bar fand ich immer ein junges Mädchen das bereit war ihr Blut zu opfern.

>>> Grill






nach oben springen

#87

RE: Basketballplatz

in Park 13.11.2011 17:56
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

>> Boathouse

Ich machte mich auf den Weg in den Park und fand den Basketballplatz, so liess ich mich auf dem Boden nieder und legte mich hin, dabei kreisten meine Gedanken herum..



nach oben springen

#88

RE: Basketballplatz

in Park 13.11.2011 18:03
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

>>Grill

Kat kam gerade vom Grill. Sie hatte sich auf dem Weg zum Park ein wenig beruhigt...Charline hatte sie einfach zu sehr aufgeregt aber sie wollte sich in Gegenwart von Stefan nichts anmerken lassen. Als sie ankam sah sie um sich und entdeckte Stefan der auf dem Boden saß. Sie schlich sich von hinten an ihn ran und legte ihre Hände an seine Augen. Dann verstellte sie etwas ihre Stimme. "Wer bin ich?" fragte sie und versuchte nicht normal zu klingen und auch nicht gleich los zu kichern.


nach oben springen

#89

RE: Basketballplatz

in Park 13.11.2011 18:06
von Stefan Salvatore | 679 Beiträge

Ich hörte wie jemand kam und sich von hinten anschlich, als ich Kat's Stimme erkannte, tat ich so als wüsste ich nicht wer es sei.
"Hmm..meine Traumfrau?", ratete ich mal und grinste leicht auf..



nach oben springen

#90

RE: Basketballplatz

in Park 13.11.2011 18:16
von Katherine Pierce | 719 Beiträge

//Süßes Bild *-*

Sie wartete seine Antwort ab und als sie das hörte musste sie schmunzeln. "So kannst du mich auch nennen" sagte sie mit ihrer normalen Stimme und lies ihre Hände sinken. Sie setzte sich dann neben ihn und sah zu ihm. "Alsoo...du hast es wirklich geschafft das Er dich in ruhe lässt?" fragte sie als erstes.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tyler Lockwood
Forum Statistiken
Das Forum hat 302 Themen und 5425 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 28 Benutzer (02.10.2011 17:43).



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen